;). [vor 2 Jahren]
angi eckl, 5020 salzburg
angi eckl
weiblich
23 Jahre
5020 salzburg
Online: vor 2 Jahren
angi's Wetter:
sonnigSasonnig
11°
angi eine Botschaft schicken:
Interne Nachricht
Als Freund einladen
Als interessante Person merken
[4 Fotos]
schrieb am 10.01.2015 - 21:11
Hey Wie gehts? :)
schrieb am 25.11.2014 - 10:24
das wetter ist trüb, mein zimmer ist leer
das warten, das fällt mir heute so schwer

die nacht die war lang, der tag zieht sich hin,
die stunden sie schwinden, fliegen dennoch dahin.

doch ohne dich ist mein leben so leer
so einsam und traurig verlassen und schwer

ich wünschte ich könnte doch bei dir sein,
dann wären wir beide nicht ganz so allein.

es kann wohl heute doch nicht so sein,
so bleiben wir wieder mal beide allein.

wenn sehnsucht dich plagt und an dir nagt,
so ist es nicht einfach da zu verweilen,
man wünscht sich die stunden die mögen sich eilen
und einem den liebsten näher bringen,
auf den man schon wartet mit händeringen.
das wetter ist trüb, mein zimmer ist leer
das warten, das fällt mir heute so schwer

die nacht die war lang, der tag zieht sich hin,
die stunden sie schwinden, fliegen dennoch dahin.

doch ohne dich ist mein leben so leer
so einsam und traurig verlassen und schwer

ich wünschte ich könnte doch bei dir sein,
dann wären wir beide nicht ganz so allein.

es kann wohl heute doch nicht so sein,
so bleiben wir wieder mal beide allein.

wenn sehnsucht dich plagt und an dir nagt,
so ist es nicht einfach da zu verweilen,

wenn dann der tag und die stunde sich nahen herbei,
wo den liebsten du siehst, ist auch die sehnsucht vorbei
die liebe macht dann im herzen sich breit,
für alles ist man sofort dann bereit.

mit freude fällt man in die arme sich rein
und sagt sich ganz zärtlich:
du bist mein und ich dein.
vergessen ist dann der ganze schmerz,
der ausgefüllt hat das ganze herz.

nun sind wir zusammen nun ist es soweit,
ich hoffe es hält eine ewigkeit.
denn ohne dich, kann ich nicht mehr sein
ich fühl mich sonst einsam, ganz furchtbar und klein.


ich will nun die zeit genießen mit dir
das heut und nicht morgen
das jetzt und das hier.

ich weiß auch wenn wir dann wieder getrennt,
die sehnsucht zwar wieder im herzen brennt.
das wissen, dass wir doch zusammen gehören,
kann auch diese trennung, dann nicht mehr zerstören.

drum freue ich mich, auf das wiedersehen,
auch wenn ich dann wieder muss von dir gehen
ich weiß, es wird sein nur für kurze zeit
denn bald sind wir sicher für immer vereint