Stupsi,
Online: vor 3 Monaten
Stupsi eine Botschaft schicken:
Interne Nachricht
Als Freund einladen
Als interessante Person merken

Keiner weiß von all dem Kram,
den ich gesehen habe,
dem Zeug, das ich erlebt hab.
Keiner weiß, warum ich so bin,
wie ich bin
und welche Dinge mich geprägt haben.
Keiner weiß, weswegen
Menschen sich verändern
und plötzlich ganz anders sind.
Doch ich weiß,
dass die Vergangenheit mich prägt
und zu dem macht, was ich bin ..

Allwissend bin ich nicht,
doch viel ist mir bewusst.
Johann Wolfgang von Goethe, Faust I (Faust)



Man sollte sich die Ruhe
und die Nervenstärke 
eines Stuhles zulegen. 
Der muss auch mit jedem
Arsch klar kommen! 



(`*•.¸(`*•. (`*•.,,.•*´)¸.•*´)¸.•*´) 
   ωer mich kennt, mag mich  
ωer mich nicht mag, kennt mich nicht !
       und ωer mich nicht kennt  
und mich nicht mag, der ist mir egal !!!
(`*•.¸(`*•. (`*•.,,.•*´)¸.•*´)¸.•*´)


¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸¸ .•*´¨`*•.¸


Überall wären alle Möglichkeiten,
zwischen perfekt und schlecht liegen gute Zeiten.
Die Geschichte spielt nicht ohne uns,
lass mich dich auf deinem Weg begleiten,
zu zweit ist besser als allein bestreiten.
Die Geschichte spielt nicht ohne uns mehr,
wer wenn nicht wir -
wo wenn nicht hier?
wann, wenn nicht jetzt?
ans Ende denken wir zuletzt ...

¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸¸ .•*´¨`*•.¸

Dumme Frauen
werden mit gescheiten Männern fertig,
aber es bedarf
einer sehr klugen Frau,
um einen Dummkopf zu lenken.
Rudyard Kipling

Frauen lieben die einfachen Dinge
des Lebens zum Beispiel Männer.
Robert Lembke, Steinwürfe im Glashaus

Der Mann hat hauptsächlich
deshalb einen Kopf,
damit eine Frau
ihn verdrehen kann.
Jacques Prévert

Der Mann braucht zum vollkommenen
Glück einen zuverlässigen Freund,
die Frau eine zuverlässige Feindin.

Die Männer bringen die Frauen um.
Die meisten Frauen lassen sich gern
umbringen.

Die Ahnung der Frau
ist meistens zuverlässiger
als das Wissen des Mannes.
Rudyard Kipling

Stark im Tun,
schwach im Dulden, ist Männerart.
Schwach im Tun,
stark im Dulden, ist Frauenart.
Marie von Ebner-Eschenbach, Aphorismen

Dreierlei Wege klug zu handeln:
Durch Nachdenken, ist der Edelste.
Durch Nachahmen, ist der Leichteste.
Durch Erfahrung, ist der Bitterste.
* Konfuzius *

Die Phantasie der Männer
reicht bei weitem nicht aus,
um die Realität Frau zu begreifen.
* Anna Magnani *

Es ist unglaublich,
wie viele Sachen man findet,
wenn man etwas Bestimmtes vergeblich sucht!
* Georg Thomalla *

Die Wahrheit siegt durch sich selbst.
Eine Lüge braucht stets einen Komplizen.
* Epiktet *

[19 Fotos]
In diesem Gästebuch gibt es noch keinen Eintrag. Sei die/der Erste und hinterlasse Stupsi einen tollen Gästebucheintrag.